Die Legende besagt, dass Jorvik einst ein lebloser Fels in der Mitte eines dunklen und kalten Ozeans war, bis zu dem Tag, an dem ein Stern vom Himmel fiel. Durch den Aufprall des Sterns erschien ein Mädchen auf einem Pferd, umgeben von einem Schein, der aus ihrem tiefsten Inneren kam. Majestätisch ritt sie über die Oberfläche des Ozeans und allein durch ihre Anwesenheit beruhigte sich das vorher so wilde Wasser. In ihrer rechten Hand hielt sie eine Kerze.
Das Mädchen und ihr Pferd erreichten die Mitte der Insel, wo sie die Kerze abstellten. Licht und Leben strömte aus der kleinen Flamme und was vorher ein lebloser kalter Ort gewesen ist, blühte plötzlich vor Licht und Wärme. Jorvik hatte immer eine besondere Verbindung zu den Pferden, die auf der Insel leben. Manche sagen, dass Pferde die Seele der Insel sind. Die Legende besagt, dass ein Mädchen auf einem Pferd die Insel in Zeiten der Verzweiflung und Dunkelheit mit Licht erfüllen wird und Hoffnung an die Hoffnungslosen spenden wird…

 

Info: Viele Spieler nennen StarStable "SSO" (Star Stable Online). Manchmal nennt man es auch SS. Aber es ist natürlich Ihre Entscheidung, wie Sie StarStable nennen.